OEIZV

Österreichischer Islandpferde Zuchtverband

Neuigkeiten & Ankündigungen 2018

E-Mail Drucken PDF

Datenschutzgrundverordnung

Informationen zum neuen Datenschutzgesetz

Offener Brief an alle Mitglieder

veröffentlicht am 24.04.2018

ÖIZV-Hengstkörung am Panoramahof

Auch dieses Jahr fand die Hengstkörung des ÖIZV am Panoramahof in Kumberg statt. Waren es im letzten Jahr noch 14 Hengste, so stellten sich 2018 nur 7 Hengste  der Beurteilung durch das Richterteam Jens Füchtenschnieder/D und Ulli Themessl/A. Zwei überragende Hengste teilen sich den Titel „Körungssieger“ in diesem Jahr, die die große Bandbreite in der Islandpferdezucht deutlich sichtbar machen. Auf der einen Seite der elegante Rappe Sjóli frá Tvennu, ein Arion-Sohn im Besitz von Dr. Elke Schäfer, der hoch aufgerichtet mit schöner Haltung und sehr guter Aktion seine hohe Töltveranlagung präsentierte (Endnote 8,18). Auf der anderen Seite Garfield vom Panoramahof, (Züchterin und Besitzerin Jonina Hoyos) ein sehr kraftvoller Godur-Greifi- Sohn, der im spektakulären Trab mit enormem Antritt in der Halle seine Runden zog (Endnote ebenfalls 8,18). Auch von den anderen Köraspiranten sah man durchwegs sehr gute und ansprechende Leistungen. Im Anschluß wurden dann noch 12 Stuten zur Stutbuchaufnahme vorgestellt. Die Siegerstute war Verdandi frá Hoftuni im Besitz von Bára Eliasdottir und Bjarki Jonsson mit 8,20.

Körungsergebnisse

veröffentlicht am 24.04.2018

Hengstkörungen und Stutbuchaufnahmen

Am Mittwoch den 18.04. ab 11°° am Panoramahof in 8062 Kumberg, Hirtenfeldbergstraße 12.

Einladung

Anmeldungen im ÖIZV Hengstreferat: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und bei Beate Matschy: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

veröffentlicht am 22.03.2018

Spatuntersuchung für Hengste ab 5 Jahren

Hengste die bereits 5 Jahre und älter sind, müssen für die gerittene Leistungsprüfung (FIZO) ein Spatröntgen vorlegen.

Mehr dazu hier --> Hengstreferat

veröffentlicht am 12.03.2018

Generalversammlung 2018

Einladung zur Generalversammlung am 17.03.2018 GH Stockinger, Ansfelden

veröffentlicht am 14.02.2018

Fohlenreise 2017

Die vierte Ausgabe der österreichischen Fohlenreise ist mit der letzten Station in Thiersee/Tirol nun zu Ende gegangen. Insgesamt fast 100 Nennungen auf acht Stationen in ganz Österreich verteilt, haben das Team, bestehend aus Claudia Eikermann, unsere diesjährige Richterin, dem Rechenbüro Stefan Perner, Lena Höller, Ingrid Weinberger und Barbara Kirchmayr-Urban, drei intensive Tage beschert. Wir haben viele schöne Fohlen, Jungpferde und Stuten gesehen, das Ergebnis kann man im Anhang nachlesen. Fotos und Videoclips werden noch nachgeliefert.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Veranstaltern, besonders bei jenen, die durch ihr Engagement und die liebevolle Vorbereitung für gelungene Veranstaltungen gesorgt haben.

Unser Zeitplan war sehr dicht (teilweise bis 22 Uhr) und durch viel Regen und Staus gestört und daher leider nicht immer pünktlich einzuhalten.
Für das nächste Jahr, die „5th Edition“, gibt es schon wieder Pläne. Die Zuchtrichterin Nina Berghlotz aus Schweden hat uns schon zugesagt, die meisten Stationen dieser Reise und einige neue werden wieder dabei sein.

Barbara Kirchmayr-Urban

 

zu den Beurteilungen:

--> Beurteilungen

zu den Fotos:

https://goo.gl/x3CKw2

https://www.youtube.com/watch?v=9A7XpTFUEic

veröffentlicht am 07.02.2018

Zur aktuelle Ausgabe

Islandpferdebote Herbst - Winter 2017

veröffentlicht am 26.01.2018

 

Neujahrswünsche

veröffentlicht am 08.01.2018

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. April 2018 um 08:45 Uhr